Pflegebrille Logo RGB

tu clausthal ztm cip rub uni hessen
Dienstag, 03 April 2018 16:52

"Gepflegt Durchatmen" mit Pflegebrille

Kürzlich in der Ausgabe 40 (April 2018) der "Gepflegt durchatmen" (Fachzeitung für außerklinische Intensivversorgung) erschien der Artikel von Herrn Heinrich Recken und Dr. Asarnusch Rashid zu den Zwischenergebnissen des Forschungsprojektes Pflegebrille. 

 

Im Artikel beschreiben sie die bisherigen Ergebnisse und einen Ausblick auf die weiteren Entwicklungen. Im Projekt hat das Team nach zwei Jahren zahlreiche Einsatzszenarien entwickelt. Um Machbarkeit, Akzeptanz und Nützlichkeit zu testen und den Bedarf an weiterer Entwicklung zu eruieren, entwickelte das Team einen technischen Demonstrator. Damit werden Experten aus der Pflege eine Auswahl der Szenarien ausprobieren und bewerten können.

2425

BMBF

vdi vde logo

Das Projekt Pflegebrille 2.0 ist vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert. Projektträger ist die VDI Technologiezentrum GmbH.

Das Forschungsprojekt läuft ab Juli 2019